Auslosung Stadtpokal am 06.11.2014 in Ergenzingen_02

Gruppen der Aktiven Herren beim 39.Rottenburger Stadtpokal

Stadtpokal 2014 LogoDer 39. Rottenburger Stadtpokal 2014 findet vom 27.- 30.12.2014 statt wobei der Ausrichter und Organisator die Tus Ergenzingen sein wird. Die etwa einstündige Auslosung wurde am 06.11.2014 im Sportheim Ergenzingen vorgenommen und wurde vom Baubürgermeister Thomas Weigel, Sportbeauftragte der Stadt Rottenburg Manfred Alisch und TuS-Vorsitzender Karl Schäfer vorgenommen. Insgesamt 102 teilnehmende Mannschaften von den Aktiven bis zu den F-Junioren nehmen wieder an diesen traditionsreichen Hallenfußball-Stadtmeisterschaften teil. Allein die Aktiven Herren stellen mit 16 Teams ein starkes Feld. Die Gruppen der Junioren und Damen wurde bereits im Vorfeld ausgelost wobei man sich an diesem Abend auf die Auslosung der Aktiven Herren konzentrierte und diese live vornahm.
Dabei kam es zum Knaller bei der Auslosung zum 39.Rottenburger Stadtpokal. Es kommt bereits in den Gruppenspielen wiederholt zum ewig jungen Duell der erfolgreichsten Vereine beim Stadtpokal. Was will das Rottenburger Fußballherz mehr. Am Sonntag, den 28.12.2014 um 21:09 Uhr trifft der FC Rottenburg auf den Veranstalter TuS Ergenzingen.
Austragungsort wird zum ersten Mal die neue Volksbank Arena in Rottenburg sein nachdem man im vergangenen Jahr noch notdürftig in den Hallen der DHL-Arena kicken mußte.
Vom FC Rottenburg an diesem Abend anwesend war der 1.Vorsitzende Martin Haug, Geschäftsführerin Brigitte Weber und der PR-Beauftragte Markus Riel. Ansonsten waren je Verein jeweils 1-2 Personen anwesend.

Gruppeneinteilung, Spielpläne, Turnierbestimmungen, Zeitplan und Pressestimmen gibt es am Ende dieses Beitrages

Auslosung Stadtpokal am 06.11.2014 in Ergenzingen_01

Objekte der Begierde. Die Pokale beim Stadtpokal

Auslosung Stadtpokal am 06.11.2014 in Ergenzingen_03

1.Vorsitzender Martin Haug im Gespräch mit Manfred Alisch und im Vordergrund FCR-Geschäftsführerin Brigitte Weber

 

 

 

 

 

 

 


Der FC Rottenburg ist allein bei 7 Mannschaften Titelverteidiger:

  • Aktive Frauen: FC Rottenburg
  • A-Junioren: FC Rottenburg 1
  • B-Juniorinnen: FC Rottenburg
  • C-Junioren: FC Rottenburg 2
  • C-Juniorinnen: FC Rottenburg 1
  • E-Junioren: FC Rottenburg
  • F-Junioren: FC Rottenburg 1

Alle Unterlagen die für dieses Turnier notwendig sind:

Wichtige Turnierunterlagen:
Spielpläne:

Pressestimmen:

Schwäbisches Tagblatt Logo

08.11.2014
Stadtpokal in der neuen Halle

Schwarzwälder Bote

10.11.2014 – Artikel von Angela Baum
TuS Ergenzingen trifft auf den FC Rottenburg