7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Tübingen

Stand: 7. Mai 2021

145,6

Spürbarer Rückgang der Zahlen – Inzidenz sinkt wieder unter 150!
Der vom Landratsamt übermittelte Inzidenzwert im Landkreis Tübingen ist zum Vortag von gestern 150,9 um wieder -5,3 auf heute 145,6 gesunken.
Die Zahlen im Vergleich:
Landratsamt Tübingen (LRA) | Baden Württemberg | Robert-Koch-Institut Tübingen (RKI) | Robert-Koch-Institut Deutschland (RKI)
Bitte haltet euch weiter streng an die Regeln und Beschränkungen des Landes und bleibt wenn es geht zu Hause
und beschränkt eure Kontakte auf das Nötigste, so daß die Werte sinken und wir so bald wie möglich wieder Fußball spielen können!!
ACHTUNG:
DIE NOTBREMSE BLEIBT AKTIVIERT!!
Für uns gilt weiterhin und automatisch und bis auf Weiteres die Grafik mit der Überschrift “Inzidenz über 100” (Siehe auch unten unter “Corona Updates”),
bzw. die neuen BaWü-Regeln für den Trainingsbetrieb des WFV seit dem 24. April aufgrund der “Bundes-Notbremse”.

 

 

Corona Updates


 

Was im Fußball und auf unseren Sportanlagen aktuell gilt!!



Ab 24. April: Bundes-Lockdown in Kraft getreten!!

Bundesweit, in Baden Württemberg und im Landkreis Tübingen gelten nun verschärfte Corona-Regeln. (siehe unten unter “Übersicht”)
Die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Tübingen hat vier Tage in Folge den Wert von 100 überschritten, so daß seit Dienstag, 6. April laut Stufenplan (Stand 31.03.21) die sogenannte “Notbremse” in Kraft getreten ist. Es darf Sport nur noch im Freien mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten stattfinden.
Dies bedeutet konkret für den Landkreis Tübingen, Rottenburg und für unseren Amateurfußball (Beschlüsse Stadt Rottenburg):
  • Schließung von Außen- und Innensportanlagen für den Amateur- und Freizeitsport.
  • Individualsport ist auf weitläufigen Anlagen wie z.B. Golf, Tennis weiterhin erlaubt. Gruppensport im Freien ist mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten erlaubt.
  • Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.
In beigefügter neuen Übersicht (Liste offen-geschlossen sowie Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung ab 24. April) ist ersichtlich, was in diesem Rahmen noch machbar ist.
Für uns gilt auf jeden Fall ab sofort und bis auf Weiteres die rechte Grafik mit der Überschrift “Inzidenz über 100”!! (Siehe oben)

Mit Beschluss vom 23. April 2021 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert. Die Änderungen treten am 24. April 2021 in Kraft.
Hier die detaillierten Änderungen zum 24. April 2021. ⬅
FC Rottenburg 1946 e.V.
Aktualisiert am 24.04.2021

FCR aktuell


nächste Veranstaltungen


letzte Veranstaltungen


Die neuesten Bildergalerien

2020.10.25_FCRU17-Esslingen.jpg

25.10.2020 | B1-Junioren
FC Rottenburg – FC Esslingen

2020.10.18_Trossingen-FCR.jpg

18.10.2020 | Aktive Herren
SpVgg Trossingen – FCR

2020.10.10_FCR-YoungBoys.jpg

10.10.2020 | Aktive Herren
FCR – Young Boys Reutlingen

2020.10.04_FCRDamen-Albeck.jpg

04.10.2020 | TEAM Damen
FC Rottenburg – TSV Albeck

2020.10.04_Gaertringen-FCR.jpg

04.10.2020 | Aktive Herren
FC Gärtringen – FC Rottenburg