Kapitän Hirschka war höchstpersönlich bei der Übergabe dabei

Am Donnerstag, den 27. Oktober 2016 überraschte im Laufe des Vormittags der FC Rottenburg seinen langjährigen Premium Partner und Trikotsponsor der 1. Mannschaft Karosserie Baur mit einem Bilderrahmen. Inhalt war das aktuelle und von Baur neu gesponserte und von jedem Spieler persönlich unterzeichnete Trikot der 1. Mannschaft unserer Landesligakicker. Firmeninhaberin Jasmin Baur-Vollmer war sehr erfreut als der Vorhut mit Sponsoringleiter Frank Kiefer und PR-Chef Markus Riel das Trikot an sie überreichte. Da der Rahmen mit 90 x 90 cm nicht gerade klein ist, meinte sie lächelnd mit den Worten “Oh je, größer darf es aber nicht mehr werden”. Denn im vergangenen Jahr überreichte der FCR als Dankeschön ein eingerahmtes Mannschaftsbild einem nicht so großen Format.

2016-10-27-3821

Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts:
Sportlicher Leiter Martin Haug, 1. Vorsitzender Carlos Köhler, Kapitän 1. Mannschaft René Hirschka, Firmeninhaberin Jasmin Baur-Vollmer, Sponsoringleiter Frank Kiefer


Aus Liebe zum Vater, dem Firmengründer

img_3482a_1280Pünktlich zum Termin folgten dann noch FCR-Vorsitzender Carlos Köhler, FCR-Kapitän René Hirschka, sachgemäß mit Präsentationsanzug und unser Vereinsfotograf Ralph Kunze. Als letzter traf noch unser Sportliche Leiter Martin Haug ein um dann mit dem Fotoshooting zu beginnen.
Anschließend gab es reichlich Smalltalk auf dem Firmenhof und weiter im Büro der Firma. Jasmin Baur-Vollmer gab dann bekannt, daß sie überhaupt kein Fußballfan sei und sie das aus langjähriger Treue zum Verein und aus Liebe zu ihrem Vater macht.

Der FC Rottenburg sagt Danke für die langjährige Treue

Dafür bedanken wir uns natürlich erst recht und wünschen uns eine weiter langjährige Zusammenarbeit und gute Partnerschaft. Unsere 1. Mannschaft der Herren wird es Ihnen danken. Wir schätzen die treue Partnerschaft und verweisen auf unseren 2. Sponsorenabend im Frühjahr 2017.


2016-10-27-3813

Alles in Ordnung? OK, das Shooting kann los gehen

2016-10-27-3842

Danach wurde noch gefachsimpelt


Wer ist Karossierie Baur

Bernhard Baur, selbst ein sehr großer FC Rottenburg und Fußballfan,  gründete das renomierte Familienunternehmen 1971 als reine Lackiererei bevor 1975 die Karosserieabteilung neu aufgenommen wurde. 1984 erfolgte der Neubau mit der Umsiedlung des kompletten Betriebes ins Rottenburger Gewerbegebiet Siebenlinden I. Heute noch erweitert und modernisiert die Firma Baur stets sein Unternehmen um für seine Kundschaft immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein.
Firmneninhaberin und Tochter von Firmengründer Bernhard Baur, Jasmin Baur-Vollmer ist stolz auf die tägliche Leistung ihres Teams und freut sich das Unternehmen ihres Vaters in zweiter Generation weiterführen zu können. Ihr Mann, Sebastian Vollmer ist Geschäftsführer der Firma und somit das perfekte Duo.


trikotuebergabe-karosserie-baur

Die Firma Karosserie Baur mit den Protagonisten aus Sicht von der Graf Bentzel Straße aus

>> Weitere Infos und Details finden sie hier auf der Homepage der Firma Karosserie Baur <<