Articles tagged with: Landesstaffel 3

Früher Strafstoß entscheidet Lokalderby der C1-Junioren gegen Ergenzingen

FC RottenburgTuS Ergenzingen
FC Rottenburg – TuS Ergenzingen
0:1 (0:1)

C1-Junioren | U15
Landesstaffel 3 Württemberg | Saison 2015/16 | 6. Spieltag

Landesstaffel 3 schwarz_250

Datum: Samstag, 31.10.2015
Tore:
0:1 Tobias Essig (20., Strafstoß)
Spielort: Kunstrasen Ringelwasen Rottenburg
Schiedsrichter: Andreas Klein (TSV Schrozberg, SRG Tübingen)
Pressebericht WFV: Spielbericht
Besondere Vorkommnisse: Zeitstrafe: Schimmer (FCR, Foulspiel) und Scheurenbrand (TuS, Unsportlichkeit), beide in der 70.min


Fussball.de_Rand2Spielverlauf und Aufstellung
Spieltag, Ergebnisse und Tabelle
Torjägerliste


DSC_6892

Der 0:1 Siegtreffer der Ergenzinger per Strafstoß

Also Kopf hoch, Brust raus…, dann kommen auch die Erfolge

Hochmotiviert gingen beide Teams in dieses Spiel, bei dem Ergenzingen vor allem mit Kampf und Härte den Sieg erreichen wollte. Nach einem Rückpass zu unserem Torwart, kam dieser nicht mehr rechtzeitig an den Ball, woraus ein Foul und somit ein Elfmeter für Ergenzingen resultierte. Der verwandelte Elfmeter nach ca. 15 Minuten Spielzeit, hat am Wochenende gereicht, um uns zu besiegen. Das war letztlich ärgerlich, da wir wieder zu wenig unsere spielerisch Stärken genutzt haben. Immer dann, wenn wir uns hierauf besannen, wurde es für die Ergenzinger gefährlich, sodass sich für uns gegen Ende des Spiels noch einige gute Torchancen ergaben. Leider hatten wir einfach kein Glück und so wurde an diesem Tag auch ein klarer Elfmeter für uns nicht gegeben.
Somit haben wir erst mal den Anschluss nach oben verloren, was uns aber auf keinen Fall entmutigen sollte. Wir müssen nun unbedingt wieder den Spaß am Spiel finden und dies auch in den nächsten Spielen umsetzten. Unsere Jungs haben es auf jeden Fall drauf, dass sieht man immer wieder aufblitzen. Also Kopf hoch, Brust raus und motiviert mit Blick nach vorne, dann kommen auch die Erfolge.
(Spielbericht von Betreuer Ralf Schimmer)

DSC_6820

FCR-Kapitän Aaron Wagner mit sicherer Ballführung
Am linken Bildrand die beiden U15-Trainer des FCR, Bernd Geiser und Jörg Holzhauser


Homepage TuS Ergenzingen:

Spielbericht lesen


Bilder:

Bildergalerie vom Spiel (© Fotos: Frank Hägele)


Pressestimmen:

Schwäbisches Tagblatt Logo
Ergenzingen gewinnt Derby

Dienstag, 03.11.2015: Artikel lesen

Schwarzwälder Bote
Derbysieg zählt viel

Sonntag, 01.11.2015: Artikel lesen

U15 siegt dank einer starken kämpferischen Leistung 1:0 beim VfL Pfullingen

FC RottenburgVfL Pfullingen_neu
VfL Pfullingen – FC Rottenburg
0:1 (0:0)

C1-Junioren | U15
Landesstaffel 3 Württemberg | Saison 2015/16 | 5. Spieltag

Landesstaffel 3 schwarz_250

Datum: Samstag, 24.10.2015
Tore:
0:1 Bastian Narr (37.)
Spielort: Stadion am Schönberg Pfullingen
Schiedsrichter: Karlheinz Roth (TSV Betzingen, SRG Reutlingen)
Pressebericht WFV: Spielbericht
Besondere Vorkommnisse: keine


Fussball.de_Rand2Spielverlauf und Aufstellung
Spieltag, Ergebnisse und Tabelle
Torjägerliste


Bastian Narr erzielt Tor des Tages

In einem Spiel auf Augenhöhe gewann unser Team dank einer starken kämpferischen Leistung verdient gegen den VfL Pfullingen. In der ersten Halbzeit waren wir das insgesamt spielerisch stärkere Team und hatten auch mehr Ballbesitz.
Nach dem Seitenwechsel erzielte Bastain Narr durch ein glückliches Freistoßtor in der 37 Minute das 1:0. Der VfL Pfullingen versuchte nun natürlich den Druck zu erhöhen, um den Ausgleich zu erzielen. Dies gelang den Pfullingern allerdings nicht, da unsere Mannschaft um jeden Ball kämpfte und sich beide Mannschaften mehr oder weniger neutralisierten. Mitte der zweiten Halbzeit machten wir hinten dicht und versuchten mit langen Bällen den Gegner in Schwierigkeiten zu bringen. Dank einer sehr guten Abwehrleistung beider Mannschaften fiel in dieser Begegnung kein Treffer mehr und wir durften somit als Sieger vom Platz gehen.
(Spielbericht von Betreuer Ralf Schimmer)

DSC_5867



Bilder:

Bildergalerie vom Spiel (© Fotos: Frank Hägele)


Pressestimmen:

Schwäbisches Tagblatt LogoDienstag, 27.10.2015: Artikel lesen

Drei Platzverweise für die U15 des FCR bei der 1:2 Niederlage in Gruol

FC RottenburgSV Gruol
SV Gruol – FC Rottenburg
2:1 (0:0)

C1-Junioren | U15
Landesstaffel 3 Württemberg | Saison 2015/16 | 4. Spieltag

Landesstaffel 3 schwarz_250

Datum: Samstag, 17.10.2015
Tore:
1:0 Thomas Stehle (49.), 2:0 Marvin Stehle (61.), 2:1 Bastian Narr (68.)
Spielort: Sportplatz Haigerloch-Owingen
Schiedsrichter: Norbert Hellstern (TSV Trillfingen, SRG Hechingen)
Pressebericht WFV: Spielbericht
Besondere Vorkommnisse: Zeitstrafe für F. Geiser vom FCR (50.) wegen Unsportlichkeit. Rote Karte für F. Geiser wegen Foulsspiels (63.) und I. Potsou wegen Schiedsrichterbeleidigung (70.), beide FCR


Fussball.de_Rand2Spielverlauf und Aufstellung
Spieltag, Ergebnisse und Tabelle
Torjägerliste


Nerven liegen blank, oder was war los?

Fragen über Fragen bei der U15 des FCR. Zwei Rote Karten und eine Zeitstrafe gegen den FCR und dann auch noch eine bittere 1:2 Niederlage beim Tabellenachten SV Gruol, die einen Platz hinter dem FCR standen.
Beim nächsten Spiel der C1-Junioren am Samstag, den 24.10.2015 um 15 Uhr wird es sicherlich nicht einfacher, denn dann geht es zum Vierten VfL Pfullingen, die bei der TSG Balingen immerhin ein 0:0 mitnehmen konnten.


Pressestimmen:

Schwäbisches Tagblatt LogoZwei rote Karten für FCR

20.10.2015: Artikel lesen