Articles tagged with: Damen

WIR SUCHEN DICH! – Das TEAM Damen präsentiert sich in einem Image-Video


  • Weißt du überhaupt wer wir sind?
  • Oder was wir machen?

“Wir spielen Fußball in einem ziemlich geilen Verein!”

Schau mal rein (in unser Image-Video) und melde Dich
beim FC Rottenburg – wir suchen DICH!
[Torspielerin, Feldspielerin]

Das sind wir:

Kontakt:

andreas.berghof@fcrottenburg.de (Coach)
sophia.hess@web.de (Kapitänin)
info@fcrottenburg.de (Verein)
oder melde dich ganz einfach mit dem folgenden Link über unser Kontaktformular:

Kontakt

Das TEAM Damen sucht für die neue Saison 20/21 ehrgeizige Fußballerinnen


Der FC startet in die Vorbereitung und sucht für unser TEAM Damen der Saison 2020/21 noch ehrgeizige und ambitionierte Spielerinnen! Hier gibt’s alle Infos!
Für die neue Saison 2020/21 sucht der Herbstmeister und aktuelle Tabellenführer der Regionenliga 5 Württemberg Verstärkung! Egal ob auf dem Feld oder im Tor, bist du eine Bereicherung für unser Team! Suchst du eine tolle Trainingsatmosphäre, Gemeinschaft und einen sportlichen Ausgleich,
dann kontaktiere uns?

Unseren Kickern, ob weiblich oder männlich, bieten wir perfekte Trainingsbedingungen,
unter anderem drei Rasen- und zwei Kunstrasenplätze

Der Zusammenhalt spielt in jedem Team eine entscheidende Rolle, denn er hat einen großen Einfluss auf die Motivation und damit auch auf den Erfolg der Mannschaft. Da bist Du in unserem Damenteam genau richtig. Das Zusammengehörigkeitsgefühl ist wichtig um den Mannschaftsgeist zu stärken und das Team zu motivieren.

Klingt das für dich interessant?
Also melde dich schnell direkt bei unserem Coach Andy Berghof und trete mit uns unverbindlich in Kontakt.

Team Events sind unsere Stärke. Ob Ausflüge oder Feiern, ob In- oder Outdoor. Wir bieten der gesamten Mannschaft Spaß, Abwechslung und gute Laune und natürlich Fußball.

Spaß, Geselligkeit und Gemeinschaft stehen im Vordergrund und wird bei uns groß geschrieben.

Wenn JA, dann melde Dich bei unserem Coach!

Kontakt: Andreas Berghof (Trainer TEAM Damen 2020/21)
Handy: 0174 3941 416
E-Mail: andreas.berghof@fcrottenburg.de


Die “HAPPY MOMENTS” unserer FC-Damen in einem Video

Damen siegen dank eines 5er-Packs von Cristina Saracino 5:1 gegen den TVD



Damen krönen grandiose Vorrunde mit einem 5:1 gegen Derendingen

Den 9. Sieg in Folge feierten die FCR-Damen zum Abschluss des Jahres 2019 gegen die Damen des TV Derendingen 2.
Der FC Bayern hat Robert Lewandowksi, die FCR-Damen haben Cris Saracino. Diese hatte sich den Bayernspieler und dessen 4er Pack gegen Belgrad genauer angeschaut und gegen die Derendinger gleich einen 5er Pack nachgelegt. Für ihre ersten 4 Tore brauchte sie zwar ein bisschen länger als der polnische Topstürmer, nämlich 20min, dies wird sie aber dank ihres Monsterspiels verschmerzen können.
Den Torreigen eröffneten die FCR-Damen bereits nach 15 Sekunden. Nach dem Anspiel der Derendingerinnen erliefen die agilen Spitzen der FCR-Damen den Ball und sorgten, wie bereits erwähnt, durch Cris Saracino für die 1:0 Führung. Vom frühen Tor beflügelt spielten die FCR-Damen weiter nach vorne. In der 17. Minute war es wieder Saracino, die einen Abpraller zum 2:0 nutze. Nun ging es Schlag auf Schlag. Genau zwei Minuten später versenkte Cris einen Freistoss zum 3:0. Wiederum eine Minute später folgte das vierte Tor der bärenstarken Saracino. Dies war auch gleichzeitig das schönste. Einer Ecke von Annabell Widmaier lief sie entgegen, nahm den Ball mit dem Oberschenkel an und donnerte ihn mit dem rechten Fuß Vollspann unter die Latte – Traumtor. (4 Tore in 19 Minuten und einen Dreierpack in 3 Minuten).
In der restlichen Zeit der Halbzeit spielten die FCR-Damen weiter nach vorne und hatten den Gegner aus Derendingen, der mit 2 Oberligaspielerinnen angereist war, gut im Griff. Einzig einen Distanzschuss, der das Tor jedoch verfehlte, hatten die Gäste in der ersten Halbzeit vorzuweisen. Die Defensive um die sicheren Franzi Zug und Jule Bühler standen also wieder sicher und ließen wenig zu.
Nach dieser überragenden ersten Halbzeit verflachte das Spiel weitestgehend. Die FCR-Damen kontrollierten das Spiel und die Gäste aus Derendingen konnten sich mehr Spielanteile sichern. In der 67. Minute war es wieder Saracino-Time. Einen Freistoss vom Strafraumeck verwandelte sie zum 5:0. Dies war gleichzeitig ihr 16.! Saisontor.
Nach dem 5:0 bewiesen die Gäste aus Derendingen Moral und übernahmen die Kontrolle des Spiels. In der 82. Minute kamen sie zum 5:1 Ehrentreffer. Dies war das erste Gegentor auf dem heimischen Kunstrasen und das erste Gegentor nach zuletzt 5 Spielen zu Null. Bei diesem Ergebnis blieb es dann auch.
Fazit: 36 von 39 Punkten. Platz eins, beste Offensive, beste Defensive. Was möchte man mehr? 5:1 zum Abschluss einer grandiosen Hinrunde. Nun hat man sich die Pause redlich verdient.

(Bericht Trainer Andreas Berghof)


Archivbild: Woman of the Match – die 5-fach-Torschützin Cristina Saracino (© Ralph Kunze)


Fakten und Zahlen zum Spiel

Aufstellung FCR TEAM Damen:
Johanna Schwenkglenks (TW), Julia Diegel, Jule Bühler, Leonie Haug, Franziska Zug, Magdalena Bausenhart, Sophia Hess (C), Annabell Widmaier (76. Fischer), Büsra Taskin (70. Iffert), Cristina Saracino (74. Schramm), Kathrin Zug (68. Hahn)
Auswechselspielerinnen:
Jenny Fischer, Teresa Hahn, Laura Paldauf, Lea Iffert, Amelie Schramm
Tore:
1:0 Cristina Saracino (1.)
2:0 Cristina Saracino (17.)
3:0 Cristina Saracino (19.)
4:0 Cristina Saracino (20.)
5:0 Cristina Saracino (67.)
5:1 Marlene Knecht (82.)
Schiedsrichter:
Hans-Helmut Sachse (SV Wurmlingen, SRG Tübingen)
Fussball.de:
Aufstellung und Spielverlauf
Spieltag und Tabelle
Pressestimmen:
Cristina Saracino erzielt alle fünf Tore
Artikel vom 03.12.2019, Schwäbisches Tagblatt

Ausblick

Das nächste Rundenspiel findet am Sonntag, den 15.03.2020 gegen den SC Blönried statt. Der erste Spieltag allerdings im neuen Jahr (15. Spieltag) ist am 07./08.03.2020, bei dem unsere Damen nach der Winterpause erstmal spielfrei haben.