Articles tagged with: Max Graser Stadion

A-Junioren unterliegen trotz ordentlicher Leistung beim SV Fellbach mit 0:3



Infos zum Spiel

Mannschaft: A1-Junioren | U19
Wettbewerb: Verbandsstaffel Württemberg, 10. Spieltag
Datum: Samstag, 20.11.2021 | 14:30 Uhr
Spielort: Max Graser Stadion Fellbch (Kunstrasenplatz)

FCR kommt nicht durch

Trotz einer ordentlichen Leistung kommt der FCR nicht zum Torerfolg und unterliegt in der Verbandsstaffel am Samstagmittag auswärts beim SV Fellbach mit 0:3 (0:0).
Der FCR übernahm direkt das Kommando und hatte schon nach drei Minuten die Riesen-Chance zur Führung. Nach einem misslungenen Klärungsversuch der Fellbacher war plötzlich eine 1:1-Situation da, doch der Heber aus kurzer Distanz ging zwar über den Keeper, aber auch übers Tor (4.). Die mit zehn Ausfällen dünn besetzten Rottenburg blieben am Drücker und zogen ihr Spiel sauber und strukturiert auf. Allerdings fehlte im vorderen Drittel die nötige Durchschlagskraft, so dass insgesamt wenige Chancen auf beiden Seiten zu sehen waren.
Nach dem Wechsel kam Fellbach besser in die Partie und machte die Räume enger. Dennoch hatten erneut die Rottenburger die klarste Tormöglichkeit in dieser Phase, als ein Schuss aus kurzer Distanz nur gegen den Fellbacher Pfosten knallte (58.). Kurz darauf wurde erstmals ein entscheidender Zweikampf in der Defensive nicht gewonnen, so dass Fellbach nach einem Konter mit zwei Mann auf FCR-Keeper Fabian Beck zulief und durch Erik Schlipf das 1:0 erzielte (64.). Der FCR ging nun erhöhtes Risiko und startete einen Angriff nach dem anderen. Doch sie kamen vorne einfach zu selten durch. Bei einer weiteren Riesenchance wurde der Abschluss nicht konsequent gesucht und einmal zu oft quer gespielt (72.). So drängten die Gäste zwar auf den Ausgleich, waren aber in Summe zu leicht für die Fellbacher Abwehr zu verteidigen. Nach dem 2:0 durch Joel Zinsser nach einer Ecke war alles klar (84.). Das 3:0 durch Muhammed Avmedoski, ebenfalls nach einer Ecke, bedeutete den Schlusspunkt (89.).
Fazit:
Der FCR zeigt eine ordentliche Leistung und hätte etwas Zählbares verdient, doch die fehlende Torgefahr sorgte dafür, dass das Team mit leeren Händen dasteht.
(Spielbericht: Trainer Timo Gans)

Archivfoto: Nach drei Spielen ohne Niederlage unterliegen Luca Mainhardt und der FCR beim SV Fellbach. (© Daniel Wennagel)


Fakten und Zahlen zum Spiel

Aufstellung FCR:
Fabian Beck – Fabian Walker, Raphael Langer, Luis Malilelo – Atila Koruyan, Julian Kiesecker, Moritz Rohrer, Luca Mainhardt (76. Lauri Reinwald) – Noel Cuflom – Mike Rommel (62. Salman Tajik), Jakob Bader
Tore:
1:0 Erik Schlipf (64.)
2:0 Joel Zinsser (84.)
3:0 Muhammed Avmedoski (89.)
Schiedsrichter:
Jannik Wieland (SV Allmersbach, Schiedsrichtergruppe Backnang)
Tabelle:
Der FCR bleibt bei elf Punkten und rutscht in der unfassbar engen Tabelle auf Platz 9 ab.
Fussball.de:
Aufstellung und Spielverlauf
Spieltag und Tabelle

Vorschau

Weiter geht es für die U19 am kommenden Sonntag (28.11.) um 11 Uhr zuhause gegen den Tabellen-Vierten TSG Balingen.