Presseerklärung FC Rottenburg – Der FCR stellt Weichen für die neue Saison


Bereits jetzt stellt der FC Rottenburg die Weichen für die Saison 2020/21. Mit Trainer Frank Eberle wurde ja bereits vorzeitig der Vertrag verlängert. Nun haben Gespräche mit den Spielern des aktuellen Kaders und des älteren Jahrgangs der U19 stattgefunden. Erfreulicherweise kann gemeldet werden, dass viele Spieler schon ihre Zusage für die nächste Saison gegeben haben, unter ihnen die Säulen wie Kapitän Rene Hirschka, Jan Baur und Keeper Tobias Wagner. Zudem hat auch Bernd Kopp bereits zugesagt, ein weiteres Jahr als spielender Co-Trainer dabei zu bleiben.
Und dies alles ligaunabhängig – die Verantwortlichen planen natürlich zweigleisig, steht der Aufsteiger aus der Bezirksliga doch auf dem vorletzten Platz in der Landesliga. Trotz einer enttäuschenden Vorrunde will man sich jedoch nicht aufgeben und strebt mit einer intensiven Vorbereitung auf die Rückrunde die Wende an und hat dabei nach wie vor das Ziel Klassenerhalt groß vor Augen!
Auch aus der erfolgreichen U19 konnten bereits einige Zusagen von hoffnungsvollen Talenten erreicht werden, so dass der FCR seinen Weg, mit eigenen Spielern aus dem Jugendbereich erfolgreich zu sein, weiter einschlagen wird.
Zudem laufen die Planungen bereits auf Hochtouren, ab der kommenden Saison wieder eine U23 aufzustellen. Dies auch, um dem erweiterten Kader Spielpraxis vermitteln zu können und die kommenden Talente aus der Jugend an die 1. Mannschaft heranführen zu können.
Holger Liedtke
Sportlicher Leiter
FC Rottenburg 1946 e.V.

Ordentliche Mitgliederversammlung des FC Rottenburg 1946 e.V. am 30.09.


Liebe Mitglieder des FCR,
am Montag, den 30. September findet um 20 Uhr in der FC-Gaststätte auf dem Hohenberg unsere jährlich stattfindende ordentliche Mitgliederversammlung statt.
Satzungsgemäß haben wir hierüber in der Tagespresse “Schwäbisches Tagblatt” am 14.09.2019 bereits berichtet und eingeladen. Zusätzlich möchten wir unsere Mitglieder natürlich auch hier über unsere Internetseite sowie über die Soziale Netzwerk Plattform “Facebook” informieren und haben die Einladung fürs Sie “geladen”.
Wir freuen uns auf Euch.
Eure Vorstandschaft