U10 des FC fordert den großen FC Bayern München beim 17. MHB-Stumm-Cup


FC Rottenburg gegen FC Bayern München oder Das Traumlos

Es hat ganze 74 Jahre gedauert, bis es endlich zu diesem Duell kommt. Doch Nicht die Erste, auch Nicht die Damen aber auch Nicht unsere U19 – Nein, unsere U10 (Jahrgang 2010 und jünger) kommt zu dem Vergnügen gegen den großen FC Bayern München spielen zu dürfen. Unsere FCR-Talente haben am Samstag ihren großen Auftritt. Es wird das Highlight des Jahres und ein unvergessliches Erlebnis für unser U10.
Leider, leider nicht in Rottenburg, sondern beim international hochkarätigsten besetzten Top-Turniere in der Region, dem „MHB-Stumm-Cup“ auf der Schwäbischen Alb in Münsingen in seiner 17. Ausgabe am 01./ 02.02.2020.
Neben dem FC Bayern München wurden unseren E3-Kickern, betreut von FC-Coach Mirsad Kamberi in der Gruppe E der englische Top-Club FC Cambridge United sowie der Bundesliga-Nachwuchs vom FC Augsburg zugelost. Aus der Region wurde die Gruppe mit der SGM Engstingen/Hohenstein komplettiert. Das Spiel gegen den FC Bayern steigt übrigens am Samstag (01.02.) um 15:50 Uhr.
Top-Nachwuchsmannschaften aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und England nehmen an diesem „Turnier unter Freunden“ teil. 25 Mannschaften aufgeteilt in fünf 5er-Gruppen werden dann Jugendfußball der Spitzenklasse präsentieren.
Außer dem FC Bayern, dem FC Augsburg und Cambridge United werden noch Top-Clubs wie Hertha BSC Berlin, SSV Ulm, FC Basel, Borussia Mönchengladbach, Grasshopper Zürich, Bayer 04 Leverkusen, FC St. Pauli, 1. FC Heidenheim, 1860 München, SSV Reutlingen, Spvgg Unterhaching oder auch RB Leipzig teilnehmen.
Zum ersten Mal überhaupt in der FCR-Vereinsgeschichte kommt es zu einem Duell zwischen einem Team des FCR und dem FC Bayern. Eine Riesen-Geschichte für unsere jungen E-Jugend-Fußballer, die den Kick mit Sicherheit genießen werden und auch sollen, egal wie das Spiel ausgeht. Es ist schon eine große Ehre überhaupt zu diesem Turnier eingeladen zu werden, denn die Warteliste soll lang sein. Deshalb geht nochmal ein großer Dank an den Veranstalter TSG Münsingen.
Der FC Bayern gewann das Turnier zum letzten Mal im Jahr 2015. Für Hertha BSC Berlin geht es um die Titelverteidigung am 1. und 2. Februar, insgesamt sind es bisher drei Turniererfolge (´12,´16,´19). Bayer 04 Leverkusen ist Rekordsieger des MHB-Stumm-Cups mit sechs Siegen (´06,´07,´08,´10,´17,´18).
Gespielt wird in der Beutenlayhalle, Beutenlaystraße, 72525 Münsingen mit 4+1 Spielern auf 5-Meter-Tore und Rundumbande. Schaut auch die Stars von morgen an und unterstützt unsere jungen Kicker vom FC. Vielleicht gelingt ihnen ja eine Überraschung.

Gruppe E der U10 des FC Rottenburg


Alle wichtigen Infos und Spielpläne

Offizielle Homepage MHB-Stumm-Cup 2020
PDF-Spielplan
LIVE-Spielplan
LIVE-Tabellen
Facebook-Seite MHB-Stumm-Cup

Impressionen von 2018

Im Januar 2018 nahm man erstmals am Turnier teil und spielte wie heuer gegen den FC Augsburg, außerdem gegen den TSV 1860 München, SSV Ulm und den VfL Pfullingen. Man schied nach der Vorrunde aus, gewann aber an Erfahrung, erntete Lob und hatte ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis.

Noch wenige Tage bis zum Elfmeterball und zur Fasnetparty am Schmotziga


Fasnet mit und beim FC – beliebt, kultig und hip

Wer beim Elfmeterball in der Festhalle und bei unserer Fasnetparty in der Zehntscheuer mitfeiern will, sollte sich noch rechtzeitig Karten besorgen oder am Schmotziga bei Zeit (ab 18 Uhr) zum Einlass vor Ort sein. Die Vorbereitungen für unsere beiden Fasnetsveranstaltungen sowie der Vorverkauf für den Elfmeterball laufen voll auf Hochtouren. Noch knapp eine Woche zu unserem beliebten und bereits 69. Elfmeterball, der letzten Saalfasnet in der Festhalle vor der Hauptfasnet aber auch festen Institution in der Stadt Rottenburg im Rahmen der Rottenburger Veranstaltungen und gut eineinhalb Wochen noch zur Fasnetparty in der Zehntscheuer, die nach vier Veranstaltungen mit unserem Stimmungsmachern “DJ Andy and Friends” unter den Fasnetsfans bereits Kultstatus erreicht hat und bei allen Fußballern und Sportlern als Geheimtipp der Fasnet anzusiedeln ist.

 

Partyrock mit Midnight Special aus Oberschwaben rockt die Halle, im Rondell legt mit M.L.S. ein neues und hungriges DJ-Duo auf
Unsere DJ-Legende “DJ Andy“, wird aus privaten Gründen nicht mehr am Elfmeterball auflegen sondern von der Neuentdeckung in der DJ-Szene “Music Sound Light by Luca & Martin” abgelöst. Unter anderem wurden die Beiden bei DJ Andy mitausgebildet und bringen an Musik alles mit was für einen stimmungsvollen und fetzigen Abend nötig ist. Freut Euch drauf!
In der Festhalle selber haben wir wieder die international und vorallem im süddeutschen Raum bekannte und beliebte Coverrock- und Partyband “Midnight Special” aus Bad Saulgau engagiert, die im letzten Jahr sehr positives Feedback entgegen nehmen durften. Elisa, Laura, Verena, Alex, Jonas, Christian, Alfons und Thomas, die Namen der Bandbesetzung, werden die Halle wieder zum Glühen bringen und wieder für eine volle Tanzfläche sorgen. Im Jahr 2015 feierte die Band ihr 35-jähriges Bühnenjubiläum, das heißt bei gut 40 Auftritten pro Jahr wird musikalische Erfahrung pur die Festhalle und seine Fasnetfans in Stimmung und Laune bringen und halten.
Am Samstag, den 23.02.2019 wird der FC Rottenburg die Pforten der Festhalle wieder ab 20 Uhr öffnen und sein Publikum ab 18 Jahren Einlass gewähren. Der Eintritt wird an der Abendkasse, wie auch beim Vorverkauf an der bekannten Vorkaufstellen wie gewohnt 11,- € kosten. Karten gibt es noch bei unserem Premium Partner Micki Sport in der Hasslerstr. 8 und bei unserem Partner Schuhhaus Kratzer in der Bahnhofstr. 12, beide in Rottenburg. Also, haltet euch ran, bevor es keine Karten mehr gibt.
Bei unserem diesjährigen Motto “1001 Nacht” erwarten wir fantasievolle, einfallsreiche und orientalische Kostüme, aber auch jede andere Kostümierung ist erwünscht. Wie wir schon erfahren durften, sind zahlreiche orientalische Gewänder und Kostüme in den Schneidereien in Mache. Wir freuen uns auf Eure Ideen und Einfälle. Noch eine kleine Info für unsere VIP-Fans. Unser sehr beliebter und mit bereits 160 Personen gut gefüllter und gern angenommener VIP-Bereich auf der Empore der Festhalle ist so gut wie ausverkauft. Ein paar wenige Karten gibt es noch, auch hier gilt es noch, wer zuerst kommt…


Gewinner unserer Elfmeterball-Verlosung

Gemeinsam mit unseren Freunden vom Rottenburger Facebook-Portal “Dein.Rottenburg” haben wir vom FC Rottenburg 5 x 2 Eintrittskarten (Armbändel) verlost, die nun Ihre Gewinner gefunden haben. Demnach dürfen sich folgende Personen über je zwei Eintrittskarten freuen:

  • Mirjam Aicher
  • Jennifer Vollmer
  • Denise Franke
  • Martin Edel
  • Alexander Kramer
Hinweis zur Aushändigung der Eintrittskarten:
Die Karten sind an der Abendkasse in der Festhalle hinterlegt und werden dort gegen Vorlage des Personalausweises an die jeweiligen Gewinner ausgehändigt. Nochmal Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei einem bunten, stimmungsvollen und orientalischen Abend!!

DJ Andy and Friends erwarten Euch…, Lets Have A Party!

Zu unserer Fasnetparty am Schmotziga ist nicht viel zu sagen. Der Eintritt zur Partynight in der Zehntscheuer ist nach wie vor frei. Wie auch in den vorangegangenen vier Partys bleibt die Zehntscheuer rauchfreie Zone und ist für Personen unter 18 Jahren tabu.
Musik kommt wie immer von unserem DJ Andy und seinen Freunden. Mit seinen coolen Beats und aktuellen Hits wird DJ Andy erneut für Stimmung sorgen. Ihm dabei unterstützen und dabei für LIVE-Musik sorgen wird die befreundete Rottenburger Percussion-Combo “Bateria Bacana” sowie weitere angesagte Musik- bzw. Fasnetskapellen. Diese Einlagen werden für Abwechslung auf der Tanzfläche sorgen und das Feeling der Fasnet in die Zehntscheuer bringen. Bateria Bacana z.B. verbreitet gute Laune und Lebensfreude mit heißen Rhythmen, die anstecken. Die Band begeistert ihr Publikum und bringt mit ihren Percussioninstrumenten Sambafeeling in die Party.
Start zu unserer Party ist wie immer ab 18 Jahren, also noch während des Hexentanz auf dem Marktplatz. Allerdings sollte man noch während dieser Veranstaltung sich auf den Weg runter zur Zehntscheuer machen, bevor man nicht in der Schlange vor geschlossenen Türen steht und wegen Überfüllung dann geduldig warten muss. Viele kennen dieses Szenario, doch wer dann drin ist, dem wird ein geiler Abend mit Gleichgesinnten versprochen. Dies zu erleben sollte sich niemand entgehen lassen, denn bis in die frühen Morgenstunden ist dann Feiern angesagt. Wir rocken wieder die Zehntscheuer … let‘s have a Party … wir freuen uns auf Euch!” so DJ Andy, der es kaum erwarten kann. Also, wir sehen uns!!