Fußballschule YoTaRoYoung Talents Rottenburg


Letzte Aktualisierung am 20.04.2020

…die Fußballschule für Juniorinnen und Junioren der Jahrgänge 2009 – 2012

 

Kurs 25 vom 17.01. – 15.05.2020

ACHTUNG: Der Trainingsbetrieb im Fußball ist ja bis auf weiteres ausgesetzt, das gilt erst mal auch für die Fußballschule. Sobald eine
neue Vorgabe vorliegt, werden wir was Neues schreiben.

Ob und wann der Spielbetrieb bzw. die Fußballkurse fortgeführt werden dürfen, hängt von den Entscheidungen der Politik und des wfv ab! Sonstige Details und weitere Infos gibt es auch beim Leiter der Fußballschule Frank Kiefer. Kontakt am Ende dieser Seite.

 
Den Spaß am Fußballspielen zielgerichtet weiter fördern – das ist die Maxime unserer Fußballschule! Denn ohne Spaß keine Lernbereitschaft und ohne Lernbereitschaft kein Trainingserfolg.
Als Träger der Fußballschule YoTaRo bietet der FC Rottenburg fußballbegeisterten und talentierten Kindern im Alter von 7-10 Jahren (F- und E-Junioren) vereinsübergreifend die Möglichkeit, in kleinen Teams, unterstützend zum Vereinstraining, mit anderen talentierten Mädchen und Jungen zu trainieren und sich fußballerisch zu verbessern. Unter der Anleitung qualifizierter Trainer warten hierbei abwechslungsreiche, motivierende Spiel- und Übungsformen auf die Kids.
Ziele und Leitlinien
Wir wollen den Grundstein für ein „lebenslanges“ Sporttreiben/Fußballspielen legen. Bei der Trainingsarbeit orientieren wir uns an altersgerechten Inhalten und Methoden, die optimal fördern und fordern.  Im Ergebnis ein motivierendes Fußballspielen, das sich positiv auf die ganzheitliche Persönlichkeitsförderung der Kinder auswirkt. Auch die Vermittlung von Fairness und Toleranz sowie die Steigerung von Selbstvertrauen, Teamgeist und Kreativität nehmen einen hohen Stellenwert ein.
Konzepte und Inhalte
In aufeinander abgestimmten Bausteinen werden die Trainingsaufgaben unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten der einzelnen Kinder gestaltet. Neben dem Erlernen der Technik-Grundformen (Dribbeln, Passen, Fintieren, Ballkontrolle und Schießen) werden einfache taktische Tipps vermittelt, die beim “Tore schießen – Tore verhindern“ helfen. Dabei trainieren wir besonders die „Beidfüßigkeit“. Das freie Spiel ist fester Bestandteil jeder Trainingseinheit.
Wir achten darauf, dass die einzelnen Teams aus maximal acht Kindern (pro Trainer) zusammengestellt werden, um somit exakt und individuell auf den aktuellen Entwicklungsstand der Spielerinnen und Spieler einzugehen.
Jeder Kursteilnehmer erhält zu Kursbeginn seinen persönlichen Trikotsatz, mit der Bitte, diesen auch so oft wie möglich an den Trainingstagen zu tragen. Der Trikotsatz ist in der Teilnahmegebühr enthalten. Die 14 Trainingstage für Kurs 25 sind immer freitags.

Balken

BalkenAnmeldung

Das Anmeldeformular kann man sich  >> H I E R <<  herunterladen.
Die Anmeldung kann ab sofort in der Geschäftsstelle des FC Rottenburg abgegeben werden.
Die Teilnehmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.
  • Weitere Informationen unter: ☎ 0174 245 10 80
  • Flyer zum Kurs 25 (PDF-Dokument zum Download)

Termine und Orte Kurs 25

  • Der neue Kurs beginnt am 17. Januar und endet am 15. Mai 2020
  • Die 14 Trainingstage für Kurs 25 sind wie immer an einem Freitag
Wir achten darauf, dass die einzelnen Teams aus maximal sechs Kindern (pro Trainer) zusammengestellt werden, um somit exakt und individuell auf den aktuellen Entwicklungsstand der Spielerinnen und Spieler einzugehen.

Übersicht Kurs 25

Termine, Trainingsinhalt- und Orte gibt es >> H I E R << in Form eines Flyers in einer DinA4-Gesamtansicht zum ausdrucken.

Trainingsorte

Winter (17.01. – 20.03.2020): Sporthalle Eugen-Bolz-Gymnasium Rottenburg
Frühling (27.03. – 15.05.2020): Hohenberg-Sportanlage Rottenburg, Kunstrasenplatz Ringelwasen Großfeld

Das Trainerteam

Die Kurse werden von erfahrenen und lizenzierten Trainern durchgeführt.
Leiter im Kurs 25 sind Franco Sancarlo (ehemaliger Spieler beim VfB Stuttgart und SSV Reutlingen) und Giuseppe Perrino (ehemaliger DFB-Pokalsieger mit dem VfB Stuttgart, Profi beim US Lecce/Italien)

Franco Sancarlo (links) & Giuseppe Perrino (rechts)


Teilnahmegebühr

  • Die Gebühr für den Kurs beträgt 110.- € bei 14 Übungseinheiten
Bezahlung:
  • Barzahlung bei Abgabe der Anmeldung
  • Die Bezahlung erfolgt mit der Anmeldung im Voraus

Pro Kurs sind enthalten

  • 8x 60 Minuten Training in der Halle
    6x 60 Minuten Training auf dem Kunstrasen
  • Erfahrene und lizensierte Trainer
  • Umfangreiches Equipment
  • 1 Trikotsatz mit Beflockung
    Jeder Kursteilnehmer erhält zu Kursbeginn seinen persönlichen Trikotsatz, mit der Bitte, diesen auch so oft wie möglich an den Trainingstagen zu tragen. Die Trikotfarben wechseln nach jedem Kurs. Der Trikotsatz ist in der Teilnahmegebühr enthalten.

Geschäftsstelle FC Rottenburg

Dienstag von 17:30 – 19:00 Uhr
(In den Schulferien bleibt das Büro geschlossen)
Telefon:
07472 2798 806 oder 0174 245 10 80
Postanschrift:
FC Rottenburg 1946 e.V.
Jahnstr. 35
72108 Rottenburg

Fotoshootings

  • Die Eltern erklären sich mit Ihrer Unterschrift im Anmeldeformular einverstanden, daß von den Kindern Bilder gemacht werden dürfen.
  • Bei verschiedenen Anlässen (z.B. Training, Teamfotos etc.) werden immer wieder Fotos gemacht oder Videos gedreht.
  • Diese Fotos/ Videos werden im Rahmen der Sportberichterstattung unter anderem auf unserer Homepage oder möglicherweise auch in anderen Printmedien veröffentlicht (FCR-Sportmagazin, Plakate, Flyer usw.).

Frank Kiefer

(Leiter Fußballschule)
Fußballschule YoTaRo
Young Talents Rottenburg
E-Mail: frank.kiefer@fcrottenburg.de

Mit freundlicher Unterstützung