Articles tagged with: FC Ingolstadt 04

Leistungsvergleich der B1-Junioren gegen die Kickers und den FC Ingolstadt



Leistungsvergleich bei den Stuttgarter Kickers

Datum: Sonntag, 02.02.2020
Spielort: ADM-Sportpark Stuttgart-Degerloch (Kunstrasen)
Spielklasse:
FC Rottenburg U17 – Verbandsstaffel Süd Württemberg
SV Stuttgarter Kickers U16 – EnBW Oberliga Baden Württemberg
FC Ingolstadt 04 U16 – Landesliga Bayern Süd

B1 schlägt FC Ingolstadt!

Bei einem Leistungsvergleich am Sonntagmittag in Stuttgart hat sich die U17 des FC Rottenburg mit 2:1 (0:1) gegen die B2 des Drittliga-Nachwuchs vom FC Ingolstadt durchgesetzt.
Zunächst trat der FCR aber im ersten Spiel gegen die B2 der Stuttgarter Kickers an. Gleich in der ersten Minute gab es die kalte Dusche, als eine Bogenlampe der Kickers den Weg zum 1:0 ins Tor fand. Die Verunsicherung in der Anfangsphase war spürbar und so fiel bereits in der dritten Minute das 2:0 für die Kickers. Dann steigerten sich die Rottenburger allerdings und kamen nach einem schönen Spielzug zum 1:2-Anschlusstreffer durch Leon Kaiser (18.). Kurz vor dem Ablauf der 25-minütigen ersten Halbzeit hatte der FCR noch die Riesen-Chance zum Ausgleich, konnte diese aber nicht nutzen. Nach dem Wechsel waren die Kickers dominant und drückten den FCR immer wieder mit langen Bällen hinten rein. Das 3:1 nach einer Flanke von außen war die logische Konsequenz (36.) und gleichzeitig auch der Endstand.
Im zweiten Spiel gegen den FC Ingolstadt lag der FCR zwar erneut nach einer Minute 0:1 zurück, war dann aber gut im Spiel und bot dem FCI eine Partie auf Augenhöhe. Schon vor dem Wechsel hätte Rottenburg den Ausgleich erzielen müssen, vergab aber eine so genannte hundertprozentige Torchance und eine weitere mindestens 50-prozentige. Nach dem Seitenwechsel war der FCR das bessere Team und hatte die gefährlicheren Szenen für sich. Der Ausgleich durch eine Einzelaktion von Kylian Tchassem fünf Minuten vor Abpfiff war längst überfällig (45.). Kurz darauf sorgte Kaiser erneut nach einer Einzelaktion sogar noch für den verdienten 2:1-Siegtreffer für Rottenburg (48.).
(Bericht: Timo Gans)

Ergebnisse:

FCR B1 – SV Stuttgarter Kickers B2 1:3
FCR B1 – FC Ingolstadt 04 B2 2:1

Für die B1 spielten:

1. Spiel: Fabian Beck (26. Julian Häfner) – Nils Gruber (26. Jakob Bader), Laris Damm, Fabian Walker – Luis Malilelo, Lennis Eberle, Kylian Tchassem (26. Simon Alexander), Jannik Steck (26. Leon Haug) – Julian Kiesecker – Leon Kaiser (26. Finn Pastari), Marsel Evic (26. Markus Bauer)
2. Spiel: Julian Häfner (26. Fabian Beck) – Nils Gruber, Laris Damm (26. Fabian Walker), Leon Haug (26. Jakob Bader) – Jannik Steck, Lennis Eberle (26. Julian Kiesecker), Simon Alexander, Luis Malilelo (26. Markus Bauer) – Kylian Tchassem – Leon Kaiser, Finn Pastari (26. Marsel Evic)

Archivfoto: Auf Torejagd – Bei seinem Comeback nach Verletzungspause erzielt Leon Kaiser zwei der drei Rottenburger Treffer
(© Ralph Kunze)


Vorschau:

Den nächsten Test bestreitet unsere B1 am kommenden Sonntag (09.02.) um 14 Uhr bei der SG Sonnenhof Großaspach, Tabellen-4. der EnBW Oberliga Baden Württemberg. Beim ersten Test auf heimischen Boden empfängt die Gans-Elf am Samstag, den 15.02. um 11 Uhr auf dem Kunstrasen den SV Vaihingen, Tabellen-10. der Verbandsstaffel Nord Württemberg.