Banner Landesfinale in Bellenberg 2014

Der FC Rottenburg ist der viertbeste Meister in Baden Württemberg

Somit gelang der 1.Mannschaft der Herren ein gelungener Abschluss der Saison 2013/2014

Tolle Leistung, BRAVO JUNGS !!!

Besser könnte ein Saison-Abschluss nicht gefeiert werden! Am Samstag ging es beim FV Bellenberg (Bezirk Donau/Iller) um den Titel “Meister der Meister” beim Finale um den ERDINGER Meister-Cup 2014. 24 Männer- und 16 Frauen-Mannschaften hatten sich für das Finalturnier qualifiziert. Es entwickelte sich bei besten Bedingungen ein Turnier mit tollem Fußball und jeder Menge Überraschungen.

Im Wettbewerb der Männer schaffte sensationell Bezirksligameister SV Salamander Kornwestheim einen 1:0-Finalsieg gegen den TSV Essingen. Der Verbandsliga-Aufsteiger seinerseits hatte zuvor im Halbfinale mit dem Top-Favoriten SGV Freiberg einen Oberligisten aus dem Titelrennen befördert. Ein weiterer Bezirksligameister stand mit dem FC Rottenburg immerhin im Halbfinale. Gelohnt hat sich die Reise nach Bellenberg für alle Teilnehmer. Den Siegerpreis – ein Gutschein für ein professionelles Trainingslager – übergaben Philipp Herold (ERDINGER Weißbräu) und Michael Hurler (Geschäftsführender wfv-Vizepräsident).
(Quelle: WFV)

Landesfinale in Bellenberg Sportplatz

Das Sportgelände in Bellenberg und Benjamin Schiebel passend unterm Weizenbierglas

Nach einer langen Saison gab unsere 1.Mannschaft noch einmal alles und wurden nach dem Turniersieg beim Bezirks-Vorentscheidungsturnier in Schwenningen am Ende beim Landesfinale in Bellenberg hervorragender Vierter. Bei insgesamt 112 teilnehmenden Mannschaften, Meister aus den verschiedensten Bezirken von Baden Württemberg, ist dieser 4.Platz ein riesengroßer Erfolg für den FC Rottenburg. Viertbester Fußballmeister in Baden Württemberg, da kann man nicht meckern !!!


Platzierung:

1. SV Salamander Kornwestheim
2. TSV Essingen
3. SGV Freiberg
4. FC Rottenburg

Der FC Rottenburg unterlag im Halbfinale dem späteren Meister-Cup 2014 Sieger SV Salamander Kornwestheim nach einem 0:0 nach regulärer Spielzeit mit 5:6 im Neunmeterschießen !


Die Mannschaft in Bellenberg:

Tobias Wagner, Cihan Canpolat, Rene Hirschka, Steffen Reichert, Benjamin Schiebel, Kevin Hartmann, Marlon Schnabl,
Tobias Dierberger, Oliver Baun und Trainer Andreas Beyerle


Die Spiele:2014-06-13 00_26_56-wfv

Vorrunde Gruppe D:

  • FC Frittlingen – FC Rottenburg 0:1
  • FC Rottenburg – SV Mulfingen 5:0
  • SG Hettingen/Inneringen – FC Rottenburg 0:1
  • SGV Freiberg – FC Rottenburg 2:2
  • FC Rottenburg – Skizunft Kornwestheim Nordhangexpress 0:0

Viertelfinale:

  • FC Rottenburg – SC Unterzeil-Reichenhofen 1:0

Halbfinale:

  • SV Salamander Kornwestheim – FC Rottenburg 0:0 , 6:5 (nach Neunmeterschießen)

Spiel um Platz 3:

  • SGV Freiberg – FC Rottenburg 1:0

Finale:

  • TSV Essingen – SV Salamander Kornwestheim 0:1

Torschützen:

3 Tore: Marlon Schnabl
je 1 Tor:  Kevin Hartmann, Benjamin Schiebel, Cihan Canpolat, Tobias Dierberger, Oliver Braun, Andreas Beyerle


Fazit vom Turnier:

In den Vorrundenspielen der Gruppe D gab es 3 Siege und 2 Unentschieden. Also wurde man ungeschlagen mit 11 Punkten und 9:2 Toren Gruppensieger. Übrigens hatte man den Oberligameister SGV Freiberg (8 Punkte) klar auf Platz 2 verwiesen. Starke Leistung.
Gegen Finalist und Oberligist SGV Freiberg wurden in der Vorrunde die einzigsten 2 Gegentore im gesamten Turnierverlauf kassiert ! Nochmal Respekt.
Beim Spiel um Platz 3 wurde das Spiel durch einen sehr fragwürdigen Neunmeter, nach Aussage der Turnierleitung, sehr unglücklich verloren und somit wurde das Finale verpasst.

Der FC Rottenburg präsentierte sich bei diesem Landesfinale in Bellenberg in beeindruckender Form und gaben so eine überzeugende Visitenkarte ab.


Spielplan:

Kompletter Spielplan der Herren mit Egebnissen gibt es  >> HIER <<
Kompletter Spielplan der Damen mit Egebnissen gibt es  >> HIER <<


Pressestimmen:

Schwäbisches Tagblatt Logo24.06.2014 – FCR scheitert am späteren Titelträger

Augsburger Allgemeine:

Augsburg, 23.06.2014 – Kornwestheim und die Frauen aus Derendingen gewinnen

Die Webzeitung Stuttgart:

Bellenberg, 23.06.2014 – Kornwestheim und Derendingen meisterlich!


Beitrag zum ERDINGER Meister-Cup 2014 – Links und Informationen:

Landesfinale in Bellenberg