FCR-Talente | Saison 2019/20


Letzte Aktualisierung am 07.08.2019

Mit aktuell 18 Jugendmannschaften hat der FC Rottenburg als ein anerkannter Ausbildungsverein mit eine der größten Jugendabteilungen im Württembergischen Fußball-Verband


>>> Weiterleitung zu den Mannschaften und Kontakten <<<

Liebe Homepage-Besucher,
…aktuelles Vorwort zur Jugendarbeit ist in Arbeit und folgt demnächst.
Martin Haug, Jugendleiter

Kontakte

Organe im Jugendbereich des FC Rottenburg

Weber, Brigitte

Weber, Brigitte

Geschäftsführerin
  E-Mail: brigitte.weber@fcrottenburg.de
  Mobil: 0174 2451 080, Festnetz: 07472 91384
  Geburtstag: 02.06.1959
  Im Verein seit: 01.01.2005
  Sonstige Ämter im Verein: Ansprechpartnerin in allen Bereichen

Haug, Martin

Haug, Martin

Jugendleiter
  E-Mail: martin.haug@fcrottenburg.de
  Mobil: 0174 824 7347, Festnetz: 07472 6498
  Geburtstag: 14.06.1950
  Im Verein seit: 01.09.1992
  Sonstige Ämter im Verein: Schiedsrichter
Seel, Oliver

Seel, Oliver

Jugendkoordinator U19 - U14
Kontakt:
E-Mail: oliver.seel@fcrottenburg.de
Mobil: 0162 1085 381
Sancarlo, Franco

Sancarlo, Franco

Jugendkoordinator U13 - U6
Kontakt:
E-Mail: safra2801@gmail.com
Mobil: 0157 3537 8923

 


FCR-Talente | Die Mannschaften

Information: Mannschaftsbild, Ergebnisse, Tabelle, Spielplan etc. erhält man mit einem Klick auf des Bild des jeweiligen Teams

A1-Junioren

A1-Junioren

Verbandsstaffel Süd Württemberg
A2-Junioren

A2-Junioren

Leistungsstaffel 1 Alb
B1-Junioren

B1-Junioren

Verbandsstaffel Süd Württemberg
B2-Junioren

B2-Junioren

Bezirksstaffel Alb
C1-Junioren

C1-Junioren

Bezirksstaffel Alb
C2-Junioren

C2-Junioren

Kreisstaffel 2 Alb
C-Juniorinnen

C-Juniorinnen

Bezirksstaffel Alb
D1-Junioren

D1-Junioren

Bezirksstaffel Alb
  • Mannschaftsbild
  • Trainer: Franco Sancarlo
    Co-Trainer: Costas Nikoloudis
  • Spieltag/ Tabelle
  • Spielplan
  • Kontakt:
    safra2801@gmail.com (Franco Sancarlo)
D2-Junioren

D2-Junioren

Kreisstaffel 6 Alb
D-Juniorinnen

D-Juniorinnen

Bezirksstaffel Alb
  • Mannschaftsbild
  • Trainerin: Isabell Wiedmaier
  • Spieltag/ Tabelle
  • Spielplan
  • Kontakt:
    martin.haug@fcrottenburg.de (Jugendleiter Martin Haug)
     
 

 

 

E1-Junioren

E1-Junioren

Kreisstaffel Alb
E2-Junioren

E2-Junioren

Kreisstaffel Alb
E3-Junioren

E3-Junioren

Kreisstaffel Alb
  • Mannschaftsbild
  • Trainer: Mirsad Kamberi
  • Spieltag/ Tabelle
  • Spielplan
  • Kontakt:
    mirsadkamberi@yahoo.de (Mirsad Kamberi)
F1-Junioren

F1-Junioren

Spiele in Staffeltage | Bezirk Alb
F2-Junioren

F2-Junioren

Spiele in Staffeltage | Bezirk Alb
F3-Junioren

F3-Junioren

Spiele in Staffeltage | Bezirk Alb
G1-Junioren | Bambini 1

G1-Junioren | Bambini 1

Spiele in Staffeltage | Bezirk Alb
G2-Junioren | Bambini 2

G2-Junioren | Bambini 2

Spiele in Staffeltage | Bezirk Alb


Altersklassen

In Deutschland gilt die Altersklasseneinteilung des Deutschen Fußball-Bundes. Die Fußballjugend spielt in folgenden Altersklassen:
  • A-Junioren (U18/ U19): A-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 17. oder das 18. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2001 bzw. 2002
  • B-Junioren (U16/ U17): B-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 15. oder das 16. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2003 bzw. 2004
  • C-Junioren (U14/ U15): C-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 13. oder das 14. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2005 bzw. 2006
  • D-Junioren (U12/ U13): D-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 11. oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2007 bzw. 2008
  • E-Junioren (U10/ U11): E-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 9. oder das 10. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2009 bzw. 2010
  • F-Junioren (U8/ U9): F-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 7. oder das 8. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2011 bzw. 2012
  • G-Junioren (Bambini | U7/ U6): G-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, noch nicht das 7. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. In der Saison/Spieljahr 2019/20 sind dies die Jahrgänge 2013 und jünger
Stichtag für die Einteilung in den Altersklassen:
Das Spieljahr der Aktiven geht vom 1. Juli bis zum 30. Juni. Bei der Jugend vom 16.07. bis zum 15.07. des darauffolgenden Jahres, außer der ältere Jahrgang der A-Jugend, die werden wie die Aktiven behandelt. Ebenso ist es bei den B-Juniorinnen des älteren Jahrganges.
Werden Entscheidungsspiele notwendig, die über diesen Zeitrahmen hinausgehen, so zählen sie noch zur alten Saison und für die beteiligten Spieler verschiebt sich der Wechselstichtag um eine Woche nach dem letzten Entscheidungsspiel.

Anerkennungspreis für gute JugendarbeitAnerkennungspreis für gute Jugendarbeit

Der FC Rottenburg wurde bereits 11x seit Einführung dieses “Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit” ausgezeichnet. Von 2006 bis 2016 wurde der FCR 11x in Folge geehrt.
Jugendarbeit kann nicht mehr nur aus Training und Wettkampf bestehen. Ein Verein, der sich darauf beschränkt, wird längerfristig Schiffbruch erleiden. Um seine Mitgliedsvereine zu einem zeitgemäßen, an den Wünschen und Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen orientierten Angebot anzuregen, den “Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit” kreiert. Er will damit einen Beitrag dazu leisten, “dass Fussballvereine auch in Zukunft attraktiv bleiben”, so Verbandsjugendleiterin Dagmar Schütter.
Vereine, die sich um diese Auszeichnung bewerben, und Unterlagen zur Bewertung einreichen, können für kind- und jugendgemäße Aktivitäten Pluspunkte erhalten – dazu zählt der Besuch und die Durchführung von internationalen Turnieren, die Organisation von wfv-Veranstaltungen, von sozialen sowie jugendpflegerischen Maßnahmen.
Verstöße gegen die wfv-Jugendordnung oder das Fernbleiben von wfv-Veranstaltungen werden dagegen mit Minuspunkten bestraft. Auf diese Weise ermittelt der wfv-Jugendausschuss jährlich 100 Vereine, die diese Auszeichnung erhalten.
Quelle: Württembergischer Fußball-Verband
 
Die Jahre in dem der FC Rottenburg einen Anerkennungspreis erhalten hat:
In diesen Listen sind alle Gewinner und deren Bezirke im wfv die einen Anerkennungspreis erhalten haben
2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2002

Alle verfügbaren Urkunden

Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2014 Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2013 Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2012 Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2011 Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2010 Urkunde wfv-Anerkennungspreis für gute Jugendarbeit 2007